OBJEKT 652

Einfamilienhaus in 225253 Hamburg - Eidelstedt

Erfüllen Sie sich Ihren Traum Ihres Einfamilienhauses mit großem Gartenanteil!
Baujahr 1972
Grundstück 660 m²
Wohnfläche 114 m²
Kaufpreis EUR 650,000,00



Lage


Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich im begehrten Hamburger Stadtteil Eidelstedt, im Westen der Hansestadt.
Sämtliche Einkaufmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Schulen und Kitas erreichen Sie fußläufig. Das Eidelstedt-Center, welches gerade neu gestaltet worden ist, lädt zum Shoppen und zum Essen gehen ein. Die öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus und Bahn befinden sich in unmittelbarer Nähe und bieten eine sehr gute Anbindung an die Hamburger City.
Eidelstedt befindet sich im Wandel und wird immer begehrter bei Jung und Alt! Ein Stadtteil zum Wohlfühlen!


Details


Baujahr 1972
Wohnfläche 114 m²
Grundstück 660 m²
Zimmerzahl 5-6
Badezimmer 2
Terasse ja
Garten ja
Keller ja
Stellplatz 2
Kaufpreis EUR 650,000,00
Heizungsart Gasheizung Viessmann 2006
Energieausweis In Erstellung
 


Objektbeschreibung


Das Einfamilienhaus ist in massiver Bauweise errichtet worden und vollunterkellert.
Die Raumaufteilung ist sehr großzügig und der Zuschnitt der Zimmer ausgezeichnet.
Diverse Einbauschränke im Dachgeschoss bieten viel Stauraum und sind sehr praktisch, da diese in den Schrägen 2015 von einem Tischler eingebaut worden sind.

Das Haus teilt sich im Erdgeschoss wie folgt auf:

Sie betreten die Immobilie über einen Flurbereich, von dem u.a. die Küche abgeht. Die Einbauküche der Fa. Nolte aus dem Jahre 2007 ist mit weißen Lackfronten im oberen Bereich, im unteren Bereich in Holzoptik/Lack und einer hellen Arbeitsplatte ausgestattet. Die technischen Geräte bestehen aus einem Induktionsherd (Fa. Siemens), einer Dunstabzugshaube (Fa. Bosch) nach draußen, einer Geschirrspülmaschine (Fa. Bosch) und einem Kühlschrank der Fa. Bosch.

Das Badezimmer des EG`s mit Fenster ist mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem wandhängenden WC in weiß, versehen.

Das lichtdurchflutete Wohnzimmer mit einem großen Terrassen-Schiebeelement, welches Zutritt zu der Terrasse bietet, teilt sich in einen Wohnbereich mit Übergang in ein Kaminzimmer, auf. Der Boden ist mit Holzbohlen in Fichte belegt.

Ein weiteres Zimmer kann hervorragend als Arbeits-/Gästezimmer genutzt werden.

Eine offene Holztreppe führt Sie in das Dachgeschoss des Hauses. Hier finden Sie einen Flurbereich von dem die Zimmer abgehen. Die Zimmer bieten durch Ihre Großzügigkeit, sehr gute Stellmöglichkeiten. Das eine Schlafzimmer mit Einbauschrank kann man ohne großen Aufwand unterteilen, so dass, wenn von Nöten 2 Zimmer mit separaten Eingangstüren, die bereits bestehen und jeweils ein Fenster, entstehen. Ideal als Kinderzimmer nutzbar. Das weitere Zimmer dieser Ebene ist ebenfalls sehr großzügig geschnitten und mit einem Einbauschrank ausgestattet. Das modernisierte Duschbad aus dem Jahre 2018 ist mit Rainshower, einer ebenerdigen Dusche, einem wandhängenden WC und einem Waschbecken ausgestattet. Eine Fußbodenheizung und ein Veluxfenster finden Sie hier vor.

Der Keller des Hauses besteht aus 4 Räumen und einer Sauna. Der Keller ist sanierungsbedürftig.

Bei weiterem Interesse freuen wir uns mit Ihnen einen Besichtigungstermin vorzunehmen, damit Sie sich selber von dem sehr guten Zuschnitt und der Großzügigkeit der einzelnen Räume überzeugen können.



Grundrisse

Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht






Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt werden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann nach Vereinbarung mit unserem Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingung zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 6,25% auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an MW Immobilien zu zahlen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. MW Immobilien Stephanie Mühlenhoff & Andrea Weltzien erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer - Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadenersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die abgedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und MW Immobilien Stephanie Mühlenhoff & Andrea Weltzien. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.